F-jungend            E-jugend            D-jugend             C-jugend            A-jugend

++ Saisonabschlußfeier 2017 + E1-Jugend Meister 2017++siehe unten+

Saisonabschlußfeier 2017

Der Wettergott meinte es wieder gut mit der Jugend des SVP. Eine wunderbare Zeltnacht begann am Freitag mit Lagerfeuer und Würstlgrillen. Nach dem gemeinsamen Frühstück am Samstagmorgen folgte dann am Nachmittag wieder das Ferienprogramm, bei dem heuer 30 Kinder der Gemeinde anwesend waren. Auch hier war das Wetter wieder ideal für die geplanten Wasserspiele. Die Saisonabschlußfeier konnte heuer wieder unter freiem Himmel starten und ohne Umzug ins Häusl zu späteren Stunde auch draußen enden. Am Sonntag wurde noch gemütlich gefrühstückt und gemeinsam aufgeräumt. Wir bedanken uns bei allen die mit Salaten, Kuchen und Spenden zur Feier beigetragen haben. Allen voran Holger, Andrea und Veit für die Grillspezialitäten.

 

E-Jugend SG Dietersburg Meister

Die E-jugend wurde punktgleich Meister mit dm FC Kirchberg.

Gratulation an Trainer Hannes Hofbauer und seinen Jungs:Leo Seefried,Stefan Hofbauer,Matthias Leger,Alexander Bauer,Tim Henghuber,Tobias Heublhuber,Elias Kurth und Jakob Pfaffinger.

Socca Duell bei VW Neuss

Nach schleppender Organistion seitens der Veranstalter haben wir noch mit 2 Mannschaften beim Socca-Duell der Fa. Neuss teilgenommen. Mit dabei war die E-Jugend und eine gemischte C-Jugend (D-und C-Jugendspieler). Bei der Mannschaftswertung konten wir keinen Podestplatz ergattern. Dafür aber bei den Einzelwertungen. Beider E-Jugend zeigte Stefan Hofbauer wer im Landkreis der schnellste Dribbler ist. Bei der C-Jugend wurde Elias Zagler zweiter und Jakob Birkeneder drittschnellster im Duell mit Bezirksligakickern vom TUS.

Jugend bei den Tigers

Am Sonntag den 4.12.16 war es wieder soweit. Die Jugend des SVP besuchte wieder ein Spiel bei den Straubing Tigers. Die Partie Tigers war ein spannendes Spiel. da hier der 11. gegen den 12. der DEL spielte. Am Ende schafften es die Tigers in der Nachspielzeit das Spiel für sich zu entscheiden. Vielen Dank an Organisator Helmut Brandl. Da auch heuer der Bus wieder voll war werden wir nächstes Jahr bestimmt wieder eine solche Fahrt machen.

Saisonabschlußfeier und Ferienprogramm 2016

Auch heuer fand am Sportplatz in Baumgarten  wieder das Saisonabschluß-wochenende der Jugend statt. Freitag und Samstag wurde wieder gezeltet. Am Samstag nachmittag fand das Ferienprogramm für alle Kinder der Gemeinde statt und samstag Abend war heuer der größte Grillabend der Jugend mit 150 Teilnehmern.Bedankt hat sich hier Jugendleiter Ade Zagler bei allen Trainern, Betreuern für die abgelaufene Saison. Besonderer Dank ging hier an die scheidenden Trainer Helmut Brandl und Michael Birkeneder.

Der SV bedankt sich wie bei allen Helfern, die für das gute gelingen des Festes beigetragen haben. Allen voran natürlich dem Webergrillteam Holger, Veit und Andrea, die wieder einmal alle schnell und gut verköstigt haben. Außerdem natürlich den Eltern für die zahlreichen Salate und Kuchen.

 

Fotos in der Galerie 

Socca Duell bei Auto Ostemeier

Unsere Jugend hat beim Socca-Duell kräftig abgesahnt. Die D-und C-Jugend hat einen Adidas Trikotsatz (Farbe weiß) gewonnen. Die E-Jugend ebenfalls einen Adidas Trikotsatz (Farbe schwarz) und 10 Adidasbälle.

 

Foto`s vom Socca Duell

D-und C-Jugend

E-Jugend

Jugend war bei den Tigers in Straubing

Am Sonntag den 22.11.15 war es wieder soweit. Die Jugend des Sportvereins Peterskirchen/Baumgarten war wieder zu Gast bei den Straubing Tigers. 45

Teilnehmer waren zum anfeuern beim Heimspiel gegen die Kölner Haie mitgekommen.Ein spannendes Spiel  das die Straubinger nach einem 0:3 Rückstand noch bis zum 3:3 aufholten,aber dann leider doch noch 3:4 verloren. Trotz der Niederlage der Tigers war es für alle Beteiligten wieder ein riesiges Erlebnis. Danke an den Organisator Brandl Helmut.


Pressebericht vom 25.11.15

Zeltlager und Saisonabschluß 2015

Am Samstag den 25.07. fand am Sportplatz in Baumgarten wieder unsere Saisonabschlußfeier statt. Diesmal etwas verkürzt, aber ich denke trotzdem schön und aufregend für unsere Jugend und deren Eltern und Geschwister. Vom Jugendleiter Ade gab´s einen kurzen Rückblick mit Dank an alle Anwesenden und Helfer die das ganze Jahr für die Jugend da sind. Nach einer kurzen Vorschau auf die neue Saison wurde das Buffet eröffnet. Herzlichen Dank hier nochmal an unsere Küchenchef´s Holger und Veit und natürlich an die Damen die mit Salat und Kuchen zu diesem Fest beigetragen haben.

Das Lagerfeuer konnte heuer wegen des starken Windes nicht enfacht werden, deswegen wurde das Stockbrot dann am Grill gebacken. Nach einer, für viele, kurzen Nacht endete die Feier mit dem gemeinsamen Frühstück und dem anschließenden Abbau der Zeltstadt.

Da unser Verein heuer die Abschlußveranstaltung des Ferienprogramms ausrichtet findet das Ferienprogramm heuer am 12.09.15 statt.



Einwilligung veröffentlichung pers. Daten

Wie schon in der Weihnachtsfeier angesprochen, bitte die Einwilligung zur veröffentlichung der persölichen Daten ausdrucken und beim Trainer oder Jugendleiter abgeben. Dokument wird achiviert, kann auch jederzeit wiederrufen werden. Ohne dieser genehmigung der Eltern (Betrifft Spieler bis zur D-jugend)

dürfen keine Spielernahmen und Foto´s (z.B. BFV Torschützen ) freigegeben bzw. veröffentlicht werden.

Vordruck Einwilligung

 

Weihnachtsgeschenk für die Jugend

Die Therapiestation Brandl hat das Christkind großzügig unterstütz.

Somit konnten alle Kinder wieder einmal ein schönes Geschenk vom Nikolaus entgegennehmen.


Die F- und E- Jugend mit den neuen Trikot´s

Die D- und C-Jugend mit den neuen Trikot´s

Eishockeyspiel in Straubing

Am 30.11.2014 war ein Teil unserer Jugend beim Eishockeyspiel der Staubing Tigers gegen die Iserlohn Roosters. Bei der Anfangszeremonie mit Cheeleadern wurde unser Verein auch noch vom Stadionsprecher begrüßt . Ab hier waren alle gespannt was jetzt kommt. Nach dem Einlaufen der Straubinger Eishockeyjugend kam die Vorstellung der Profi´s. Nun begann das spannende Spiel. Nach dem 1:0 für die Tigers schoßen die Roosters den Ausgleich, obwohl wir in der Südkurve noch beim Torjubel unter dem großen Tigerstuch (wird bei Tigerstreffer über die Zuschauer der Südkurve ausgebreitet) waren. Nach einem ausgeglichenen zweiten Drittel gings im dritten Drittel richtig zur Sache. Nach erneuter Führung der Tigers schoß Iserlohn wieder den Ausgleich. Dieser war aber Umstritten und wurde erst durch Videobeweis als Zähler gewertet. Es stand also Unentschieden nach regulärer Spielzeit. In der Verlängerung entschieden die Tigers dann das Spiel für sich.

 

Es war also ein tolles Erlebnis für Kinder und Erwachsene und wird sich nicht der letzte Besuch der SVP- Jugend gewesen sein.

Meisterehrung der E-jugend im Bayernpark

Am 15.09.14 war die Meisterehrung der Jugendmannschaften im Bayernpark Reisbach. Hier waren alle Fußballjuniorenmeister von der F- jugend bis zur C-jugend aus den Fußballkreisen Passau,Straubing und Bayerwald anwesend.

Die Meisterkicker hatten an diesem Tag alle freien Eintritt.

Insgesamt waren es ca. 2900 Kinder und Jugendliche von 197 Mannschaften.

Eine davon war unsere E-jugend 2014. Die offizielle Ehrung vor den vielen Zuschauern machte die Spieler der ersten E-jugend Meistermannschaft in der Vereinsgeschichte natürlich sehr stolz. Vor und nach der Ehrung konnten die Kinder die Fahrgeschäfte des Parks nutzten, wobei natürlich die Freischützachterbahn ein absolutes muss für alle war.

 

Hier ein paar Videos

Neu++Fairplayliga F-jugend++Neu

Saisonabschlußwochenende 2014

Zeltwochenende mit Spaß und Magie

Für unsere Jugend war heuer wieder das letzten Juliwochenende reserviert. Gestartet wurde am Freitagabend mit der ersten Zeltnacht. Nachdem unsere jungen Kicker und deren Eltern die Zelte aufgebaut hatten wurde das Lagerfeuer entzündet, hier konnten die Kinder dann selbst Würstchen grillen und Marshmallows rösten. Wer wollte durfte bis Mitternacht am Feuer sitzen, bevor in den Zelten ruhe einkehrte. Diese wurde von Zeltmeister Holger strickt kontrolliert.

Nach dem Frühstück am Samstagmorgen fuhren die Kinder dann Nachhause, denn nachmittags stand ja schon wieder das Ferienprogramm an. Bei diesem waren wieder 65 Kinder der gesamten Gemeinde anwesend. Nach dem einteilen der Mannschaften verteilten sich diese auf die einzelnen Stationen. Hierbei war Teamgeist und Geschicklichkeit gefragt und die Stationen mit Wasserspielen waren bei diesen Temperaturen natürlich wieder heißbegehrt. Zwischendurch gab´s für die Kinder noch Getränke und Wurstsemmeln. Danke auch hier an die Helfer an den Stationen und im Kiosk !!

 

Am Abend stand schon alles für die Saisonabschlussfeier im Freien bereit. Hier machte uns aber ein kurzer aber heftiger Regenschauer ein Strich durch  Rechnung .So zogen wir mit Hilfe aller einfach ins alte Sportheim um. Nachdem alle wieder ihre Plätze eingenommen hatten, bedankte sich Zagler Ade bei den Trainern, Betreuern und allen anderen Helfern für die Hilfe in der abgelaufenen Saison. Zudem erhielt die E-Jugend für die errungene Meisterschaft noch eine Medaille durch Bürgermeister Stefan Hanner überreicht. Nach einem kurzen Ausblick auf die neue Saison wurde dann das Buffet eröffnet. Als alle gegessen hatten kündigt sich nun ein Überraschungsgast an.

Zauberer Giuseppe machte mit kurzen Ansagen die Kinder und Erwachsen immer neugieriger auf seine Zaubershow. Am Anfang seine Show brachte er die Gäste schon mit ein paar Witzen zum Lachen. Nach den ersten Zauberstücken schauten schon alle recht gespannt zu. Nur einige Kinder meinten sie  wüssten schon wie die Magie funktioniert, wurden dann nacheinander als Assistenten bei der Show verpflichtet und waren dann doch von Giuseppe verzaubert. Nachdem sich Giuseppe verabschiedete war der Offizielle Teil der Feier vorbei. Viele Kinder waren müde vom anstrengenden Tag und zogen sich ins Zelt zurück. Die anderen blieben noch am Lagerfeuer. Auch die Eltern blieben noch bis nach Mitternacht gemütlich beisammen sitzen. Am Sonntagmorgen gab es wieder Frühstück für alle. Anschließend wurden die Zelte abgebaut und gemeinsam aufgeräumt. Alles in allem war es wieder ein schönes Wochenende. Dafür möchten wir uns bei allen Eltern und Helfern nochmal bedanken, weil ohne diese selbstverständliche Mithilfe kein solches Wochenende möglich wäre.

Hilfreiche

Schnellzugriffe

Gemeinde Dietersburg



Hier findest du uns

(Lageplan)